Knapp 1000 Teilnehmer beim 34. Rosellener Abendlauf

Durchwachsenes Wetter mit teils heftigen Regenschauern hielt knapp 1000 Teilnehmer nicht davon ab am 34.Rosellener Abendlauf teilzunehmen.

Zuvor absolvierten 12 Kindergärten und 3 Schulen die Bambiniläufe über 600m und die Schülerläufe über 1000m. Einige Schüler wagten sich auch erfolgreich auf die 5 km-Strecke.

Im 5 km-Lauf der Männer siegte Martin Schumacher von der LG Alpen in 17:07 min. vor Michael Schramm vom ASC Duisburg in 17:15 min. und Pascal Weiner (vereinslos) in 17:23 min. Bei den Frauen siegte, wie bereits im Vorjahr, überlegen Sonja Vernikov von den Asics Frontrunnern in 17:49 min. vor Alice Lüchtefeld von Laufsport Bunert in 19:41 min. und Flora Feuring von der TG Neuss in 20:14.

Der 10 km-Lauf der Männer war danach eine klare Angelegenheit für Habtom Tredros von der TG Neuss, der in 33:31 vor Richard Wilke von der Aachener TG in 34:52 min und Stefan Seidel von der TG Neuss in 35:15 min. Bei den Frauen siegte Sigrid Bühler von der LAZ Puma Rhein-Sieg in 38:20 min. vor Melanie Lindner von der SG Wenden in 38:28 und Sandra Sachs von der SSF Bonn in 41.03 min.

Der Vorstand des ASC Rosellen bedankt sich bei allen Helfern des 34. Rosellener Abendlaufs, die die Veranstaltung erfolgreich mit organisierten. Der Termin für den 35. Rosellener Abendlauf steht noch nicht fest, wird aber in Kürze mitgeteilt.